Tauchkurse nach VDST-/CMAS-Standards

 

Welcher Einstieg ist der richtige? Welchen Kurs soll ich zuerst machen und wie geht es dann weiter?

Du kannst selbst entscheiden, ob Du zuerst Schnuppern möchtest oder ob einer unserer Einsteiger-Kurse (Grundtauchschein oder Basic-Brevet) in Frage kommt. Hier lernst du alles, um an geführten Tauchgängen teilnehmen zu können. Die echte “Lizenz zum Tauchen” erhältst Du mit dem DTSA * / VDST-CMAS-Taucher * – Du kannst also auch gleich damit starten. Hast Du vorher einen Einsteiger-Kurs (siehe oben) gemacht, werden Deine Tauchgänge hier im Kurs mit angerechnet.

Von nun an bauen die Tauchkurse aufeinander auf, bieten so die größtmögliche Sicherheit und sorgen dafür, dass auch Deine Taucherfahrung wächst.

Neugierig geworden?

Dann wende Dich gleich an einen Verein oder eines unserer Dive Center – auch dein Landesverband gibt weitere Infos.

Tauchkurse: Einstieg, Sicherheit, Technik & Weiterbildung

Tauchkurse: Apnoetauchen

Tauchkurse: Unterwasser-Fotos & -Videos

Tauchen lernen kann jeder.

Mit unseren Kursen findet jeder den richtigen Einstieg in sein neues Hobby!

Neben dem Spass am Tauchen, bieten wir als Vertreter des Welttauchsportverbandes CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) unseren Tauchschülern und Mitgliedern eine international anerkannte Brevetierung. Das hohe Qualitätsniveau unserer Ausbildung ist durch die EUF (European Underwater Federation) zertifiziert und durch den DOSB (Deutschen Olympischen Sportbund) lizensiert.

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest Dich weiterbilden oder spezialisieren?
In unseren themenbezogenen Aufbau- und Spezialkursen ist für jeden Ausbildungsgrad und jede Altersstufe etwas dabei. Zum Beispiel Unterwasser-Foto- und Videografie, Wrack- oder Strömungstauchen, Gruppenführung, oder biologische und medizinische Spezialkurse.

Tauchen und aktiv sein!

Wenn Du selbst Freude am Lehren hast, bist Du bei uns als Tauchlehrer willkommen.
Du wirst von uns intensiv geschult und kannst anschließend selbst als Ausbilder (DOSB-Trainer oder VDST/CMAS-Tauchlehrer) tätig werden!

Menü