ABC  ABC
Junge Taucher

Junge Taucher: Die Ausbildung

Du willst loslegen? Wer schon etwas Tauchen kann, oder es auch erst lernen möchte, ist herzlich eingeladen, einzusteigen. Wir haben die Tauchausbildung in verschiedene Stufen gegliedert.

Unsere Ausbildungsstufen:

 

Im Bereich Apnoe sind folgende Ausbildungstufen möglich:

 

Ausserdem haben wir verschiedene Spezialkurse wie Tarieren, Gruppentauchen, Orientierun, Lebensraum Wasser, Boot I und Boot II.


Tauchen mit Kindern und Jugendlichen im VDST

Seit Beginn des Tauchsports gehen Eltern mit ihren Kindern unterschiedlichen Alters mit DTG tauchen. Unterschiedliche Rechtsauffassungen und auseinander-gehende medizinische Aussagen zu diesem Thema begleiten uns seither.

Der VDST setzt sich gemeinsam mit der VDST-Ausbildung und -Medizin mit diesem Thema auseinander. Sämtliche Richtlinien werden in einer Arbeitsgruppe von Pädagogen, Medizinern, Tauchlehrern, Übungsleitern und Jugendleitern ständig auf dem neuesten Stand der Wissenschaft gehalten.

Für das Tauchen mit Kindern und Jugendlichen gibt der VDST folgende Empfehlungen: Starre Altersgrenzen sind nur schwer festzusetzen, da unterschiedliche Lernvoraussetzungen sowie unterschiedliche körperliche und intellektuelle Entwicklungsstadien bei Kindern gleicher Altersstufe vorhanden sind. Die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist erforderlich.

Sportlehrer bekommen hier mehr Info.