ABC  ABC
Mediathek

Ein herzliches Hallo!


Gemeinsam sind wir stark!

Heute steht der Tag ganz im Zeichen unserer VDST Tauchschulen und Dive Center, die sich gestern Abend in der jährlichen Tagung im Rahmen der boot zusammengefunden haben. Die Tagung brachte wieder viel Neues:
Erst berichtete unser Bundesausbildungsleiter Theo Konken über die Veränderungen in der Ausbildung und verteilte den neuen Ausbildungsfilm sowie weitere Werbematerialien an alle Teilnehmer.
Danach wurde mit Begeisterung den Ausführungen unseres „Mediziners“ Konrad Meyne gelauscht, der über die Neuerungen der Empfehlungen des Europäischen Wiederbelebungsrates (ERC 2010) referierte. Mit Spannung wird dazu auch das praktische Seminar am heutigen Abend erwartet.
Mark Niederhöfer, Geschäftsführer der VDST-Geschäftsstelle, fasste heute Morgen das Treffen unserer weltweit angeschlossenen Basen sehr prägnant zusammen: „Und wieder zeigt sich, dass wir gemeinsam stark sind und so das Tauchen auf höchstem Niveau anbieten!“



Live dabei - Videos von der boot

Wer sich gern einmal die Messeeröffnung anschauen möchte und das nicht nur als Foto, sondern auch als Video, der kann sich freuen. Denn heute konnten wir unser erstes Video online stellen… Weitere folgen!


Süße Überraschung

Immer wieder überrascht uns Elke Römer vom TC Nautilus in Frankfurt mit ihren personalisierten Süßigkeiten. Auch heute verteilt sie an die VDST-Vorstände und Mitarbeiter der Geschäftsstelle Schokolade mit dem jeweiligen Namen drauf.
„Ich möchte für Eure gute Arbeit auch mal etwas zurückgeben!“ strahlt sie bei der Übergabe.
Und wir strahlen zurück... danke Elke.


Mit Schwebegarnelen schwimmen

Live auf der Bühne beim Tauchturm berichtet heute Stephan Strohmeier über neu eingeschleppte Arten in Tauchgewässern - die so genannten Neobiota. Manche dieser Arten sind invasiv, das heißt sie verändern das Gleichgewicht des Ökosystems nachhaltig und manche einheimische Art wird durch sie verdrängt. Beispiele hierfür sind u.a. die Schwebegarnelen oder der amerikanische Flusskrebs, die am VDST-Stand im Schaubecken angeschaut werden können.

Stephan gibt auch gleich praktische Tipps für Taucher: Nach dem Tauchgang den Neoprenanzug in der Sonne gut trocknen oder das Wohnzimmer-Aquarium nicht in den heimischen See entleeren!!! Mehr zu Neobiota unter www.neobiota.info


TV-Team auf dem VDST Stand

Paul Mai, Kameramann und Spezialist für Unterwasser-Videoaufnahmen beim VDST berät die Zuschauer von Center TV (Ruhrgebiet) zu neuen Trends bei Unterwassergehäusen und Video-Kameras und gibt so Orientierungshilfe bei dem riesigen Angebot auf der Messe.

Es wurde auch gedreht... und das bei uns am VDST Stand.

 


VDST Dive Center: Jede Menge los!

Wir haben uns einmal am VDST-Stand umgehört, was die Mitglieds-Dive Center so alles zu bieten haben. Und das ist jede Menge!
(Reihenfolge der Fotos wie aufgeführt)

Jasmin Diving
Bei Monika Wiget und ihrem Team aus Hurghada gibt es in diesem Jahr jeden Monat tolle Preise vom Jacket bis zum zweiwöchigen Urlaub zu gewinnen (mitmachen unter: www.jasmin-diving.com). Die Hauptverlosung findet auf der nächsten boot statt – denn da wird das 25-jährige Jubiläum gefeiert.

SevenSeas
Wolfgang Mai betreibt mit seinem Safariboot die einzige schwimmende VDST-Mitgliedsbasis im Roten Meer. Die SevenSeas ist auch das erste Schiff, auf dem schon eine TL-Prüfung statt gefunden hat. Für 2012 ist eine Wiederholung angedacht. Vermutlich werden auch hier wieder Gäste mitkommen können.

Acuarios Jandia
Olivia und Bernd von Acuarios Jandia auf Fuerteventura betreiben ihre Tauchschule in Costa Calma schon seit 22 Jahren und sind von Anfang an eine VDST-Mitgliedsbasis. Der Club, in dem sich die Basis befindet, ist besonders familienfreundlich und so werden hier auch viele Kindertauchkurse gemacht.

Scubacenter Sv. Marina
Letztes Jahr erreichte uns die traurige Nachricht vom Tod des Basisbetreibers Christoph. Aber das Team vom Scubacenter in Kroatien lässt den Kopf nicht hängen: Es geht weiter mit gewohnter Qualität. Nicht umsonst hat die Tauchbasis schon mehrmals den tauchen-Award zur besten Mittelmeerbasis gewonnen.

Mavi Diving
Der neue VDST-Ausbildungsfilm wurde mit bei Hanne und Burak von Mavi Diving im türkischen Kas gedreht. Kein Wunder, denn die Tauchbasis der beiden TL 3 ist schon seit 2005 ein regelmäßiger Ort für TL-Prüfungen und Apnoe-TL-Prüfungen. Regelmäßig finden auch Apnoe-Workshops statt.

Subex
Subex ist auf Abenteuer aus... Jeeptouren zu knapp 20 Tauchplätzen sorgen für den nötigen Kick bei den Aktivgästen.

Deep Blue
Bei Volker vom Deep Blue Divecenter auf Fuerteventura wird schon seit elf Jahren getaucht. In diesem Jahr findet dort im November die Tauchlehrerprüfung zum TL 2 und TL 3 statt.


Impressionen