ABC  ABC
Mediathek

Vorträge & Seminare in Halle 3 und Halle 4

Vorträge und Seminare zu vielen interessanten Themen präsentieren wir auf den Bühnen in der Taucherhalle 3 (am Tauchturm) und in Halle 4 (in der Workshopzone und auf der Vortragsbühne).

Übersicht herunterladen

Wann Thema Wo
Samstag, 19.01.2013
10.40 Uhr Saubere Meere ohne Plastik - Ein Projekt vom VDST, DKV, DSV und NABU
PD Dr. Ralph O. Schill (VDST)
Halle 3:
Tauchturm
11.45 Uhr Tierfotografie Made in Germany
Arnd Winkler, Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
12.00 Uhr Müllkippe Meer – Plastik und seine tödlichen Folgen
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
13.00 Uhr Tierfotografie made in Germany
Arnd Winkler, Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
13.15 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Warum ist das ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
14.30 Uhr Video mit DSLR- und Kompaktkamera, Vor- und Nachteile der Full HD Kameras
Michael Feierabend, Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
15.20 Uhr Apnoe:  Atemberaubende Faszination im VDST
Maike Münster, VDST
Halle 3:
Tauchturm
16.00 Uhr Munition im Meer – gefährliche Begegnungen in Nord- und Ostsee
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.50 Uhr Video mit DSLR- und Kompakt-Kamera (Vor- und Nachteile der Full HD Kameras)
Michael Feierabend, Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
Sonntag, 20.01.2013
12.00 Uhr Müllkippe Meer – Plastik und seine tödlichen Folgen
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
12.30 Uhr Leistungsabzeichen Flossenschwimmen
Dr. Uwe Hoffmann (VDST)
Halle 3:
Tauchturm
13.00 Uhr Tierfotografie made in Germany
Arnd Winkler, Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
15.00 Uhr CO2 vom Meeresboden – sind unsere Ozeane bedroht? – Untersuchungen natürlicher vulkanischer CO2 Austritte
Marco Ponepal, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.00 Uhr Munition im Meer – gefährliche Begegnungen in Nord- und Ostsee
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.30 Uhr Surfen & Eintauchen - Das VDST-Tauchseen-Portal
Stephan Strohmeier (VDST)
Halle 3:
Tauchturm
Montag, 21.01.2013
11:40 Uhr VDST-Spezialkurs Sporttauchen in Meeresgrotten
Paul Mai
Halle 3:
Tauchturm
12.00 Uhr Müllkippe Meer – Plastik und seine tödlichen Folgen
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
13.00 Uhr Sharkquest – bei den Walhaien von Dschibuti
Dr. Ralf Sonntag (VDST/Internationaler Tierschutzfond, IFAW)
Halle 4:
Workshopzone
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
14.10 Uhr Apnoe:  Atemberaubende Faszination im VDST
Maike Münster, VDST
Halle 3:
Tauchturm
14.45 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Warum ist das ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
15.30 Uhr Munition im Meer – gefährliche Begegnungen in Nord- und Ostsee
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
Dienstag, 22.01.2013
12.00 Uhr Erkundung von heißen Quellen im Mittelmeer – Hinweis auf zukünftige Vulkanausbrüche
Dipl.-Ing. Gerald Barth, Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
13.00 Uhr Sharkquest – bei den Walhaien von Dschibuti
Dr. Ralf Sonntag (VDST/Internationaler Tierschutzfond, IFAW)
Halle 4:
Workshopzone
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
14.45 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Warum ist das ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
15.30 Uhr Munition im Meer – gefährliche Begegnungen in Nord- und Ostsee
Dr. Kim Detloff, NABU (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.10 Uhr "Unterwasser-Rugby- die einzige Mannschaftssportart in drei Dimensionen" - Demonstration der Sportart mit Nutzung des Tauchturms
Rüdiger Hüls
Halle 3:
Tauchturm
16.30 Uhr Video mit DSLR- und Kompakt-Kamera (Vor- und Nachteile der Full HD Kameras)
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
Mittwoch, 23.01.2013
11:00 Uhr VDST-Spezialkurs Sporttauchen in Meeresgrotten
Paul Mai
Halle 3:
Tauchturm
12.00 Uhr Erkundung von heißen Quellen im Mittelmeer – Hinweis auf zukünftige Vulkanausbrüche
Dipl.-Ing. Gerald Barth, Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
13.00 Uhr Sharkquest – bei den Walhaien von Dschibuti
Dr. Ralf Sonntag (VDST/Internationaler Tierschutzfond, IFAW)
Halle 4:
Workshopzone
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
16.00 Uhr Surfen & Eintauchen - Das VDST-Tauchseen-Portal
Stephan Strohmeier (VDST)
Halle 3:
Tauchturm
16.50 Uhr Video mit DSLR- und Kompakt-Kamera (Vor- und Nachteile der Full HD Kameras)
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
Donnerstag, 24.01.2013
12.00 Uhr Erkundung von heißen Quellen im Mittelmeer – Hinweis auf zukünftige Vulkanausbrüche
Dipl.-Ing. Gerald Barth, Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
12:15 Uhr "Unterwasser-Rugby- die einzige Mannschaftssportart in drei Dimensionen" - Demonstration der Sportart mit Nutzung des Tauchturms
Rüdiger Hüls
Halle 3:
Tauchturm
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
16.30 Uhr Video mit DSLR- und Kompakt-Kamera (Vor- und Nachteile der Full HD Kameras)
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
Freitag, 25.01.2013
13.30 Uhr "Ochsenfrosch & Co."
PD Dr. Ralph O. Schill (VDST)
Halle 3:
Tauchturm
13.30 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
14.45 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Warum ist das ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
15.00 Uhr Süßwasserquellen im Toten Meer – eine Herausforderung für wissenschaftliche Taucher
Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.00 Uhr Erkundung von heißen Quellen im Mittelmeer – Hinweis auf zukünftige Vulkanausbrüche
Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.15 Uhr Video mit DSLR- und Kompakt-Kamera (Vor- und Nachteile der Full HD Kameras)
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
17:20 Uhr Saubere Meere ohne Plastik - Ein Projekt vom VDST, DKV, DSV und NABU
PD Dr. Ralph O. Schill (VDST)
Halle 3:
Tauchturm
Samstag, 26.01.2013
11.00 Uhr "Unterwasser-Rugby- die einzige Mannschaftssportart in drei Dimensionen" - Demonstration der Sportart mit Nutzung des Tauchturms
Rüdiger Hüls
Halle 3:
Tauchturm
13.00 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
13.30 Uhr Tierfotografie made in Germany
Arnd Winkler, Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
15.00 Uhr Süßwasserquellen im Toten Meer – eine Herausforderung für wissenschaftliche Taucher
Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
15.30 Uhr Erkundung von heißen Quellen im Mittelmeer – Hinweis auf zukünftige Vulkanausbrüche
Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
15.40 Uhr Apnoe:  Atemberaubende Faszination im VDST
Maike Münster, VDST
Halle 3:
Tauchturm
16.00 Uhr CO2 vom Meeresboden – sind unsere Ozeane bedroht? – Untersuchungen natürlicher vulkanischer CO2 Austritte
Marco Ponepal, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
Sonntag, 27.01.2013
12.30 Uhr "Mariner Artenschutz"
Dr. Ralf Sonntag (VDST/Internationaler Tierschutzfond, IFAW)
Halle 3:
Tauchturm
13.00 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Was ist ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
13.00 Uhr Tierfotografie Made in Germany
Arnd Winkler, Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne
13.30 Uhr Tierfotografie made in Germany
Arnd Winkler, Visuelle Medien
Halle 4:
Workshopzone
15.00 Uhr Süßwasserquellen im Toten Meer – eine Herausforderung für wissenschaftliche Taucher
Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
15.30 Uhr Erkundung von heißen Quellen im Mittelmeer – Hinweis auf zukünftige Vulkanausbrüche
Prof. Dr. B. Merkel, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.00 Uhr CO2 vom Meeresboden – sind unsere Ozeane bedroht? – Untersuchungen natürlicher vulkanischer CO2 Austritte
Marco Ponepal, TU Bergakademie Freiberg, Scientific Diving Center (VDST)
Halle 4:
Workshopzone
16.35 Uhr Aus der Sicht eines Jurors: Warum ist das ein gutes Bild?
Visuelle Medien
Halle 4:
Vortragsbühne

Übersicht herunterladen