ABC  ABC
Mediathek

Hallo zusammen!

Dienstag, 20. Januar 2015


Freude über Freikarten

Die Freude war groß bei den Gewinnern der boot-Freikarten, die der sporttaucher verlost hat. Mehrere hundert E-Mails kamen binnen weniger Tage in der Redaktion an. Unter den Teilnehmern, die bis Montag, 19.01.2015, 23 Uhr, eine E-Mail gesendet hatte, wurden täglich zwei Karten verlost. Die ersten Gewinner, waren bereits am ersten boot-Samstag auf der Messe. Monika und Andreas Skotschke freuten sich riesig über die Freikarten: "Wir hatten einen wunderschönen Tag auf der boot, der viel länger als geplant wurde. Wir haben auch viele neue Trendsportarten kennengelernt und für unsere Tochter Carolin sogar ein Geburtstagsgeschenk besorgen können."

Auch weitere Gewinner meldeten sich bereits per E-Mail und kündigten ihren Besuch am VDST-Stand an: "Nun kann ich mit meiner Frau die boot besuchen, darüber freue ich mich besonders. Mitmachen lohnt sich, besonders und immer wieder beim VDST. Samstag besuche ich euch beim VDST-Stand, wir sehen uns."


Für Kids: das Maritime Klassenzimmer

Die boot ist eine Mitmach-Messe, bei der die Besucher Schnuppertauchen, Surfen, Kanufahren und vieles mehr probieren können! Auch Kinder und Jugendliche kommen nicht zu kurz. In Halle 14 gibt es beispielsweise das Maritime Klassenzimmer, das alle möglichen Fragen beantworten hilft: „Schmeckt Süßwasser süß?“ „Welche Tiere leben dort?“ „Wie viel Salz ist in einem Liter Meerwasser?“

Kinder lernen hier mit Spaß und Spannung alles rund um die Welt des Wassers. Unterrichtet werden sie von einem Biologen-Team des Düsseldorfer Aquazoo. Sie dürfen u.a. Bachflohkrebse mikroskopieren oder geheimnisvolle Dinge in Tastboxen erfühlen.
Ganz besonders schön ist das „nachgebastelte“ Riff, das bis Messeende immer farbenprächtiger wird, je mehr "Meereslebewesen" der kleinen Riffbau-Künstlern dazu kommen. Wir kommen wieder und schauen es uns dann an!


Ausbildung: Unsere Kooperationspartner

 
 

Jedes Jahr am Dienstag auf der boot begrüßen wir unsere Kooperationspartner im Bereich Ausbildung bei uns am Stand.

Bei diesem persönlichen Treffen tauscht man sich gern untereinander und auch mit dem VDST aus.

 


Bestes unterstützt wird das Treffen heute von unseren "Küchenfeen" Marlis Reutzel und Anette Knopp und ihren vorzüglichen Häppchen.


Wir begrüßen elf neue VDST-Dive Center

Wer schon einmal einen Tauchurlaub auf den Malediven, auf Bali oder am Roten Meer geplant hat oder sich gar für tropisches Tauchen mit Weihnachtsmann oder eine Hochzeitszeremonie unter Wasser interessiert, der hat sicherlich die eine oder andere Tauchbasis mit dem Namen „Werner Lau“ entdeckt.
Seit heute sind elf dieser Basen VDST-Dive Center, die ab jetzt auch unter der VDST-Flagge ausbilden. Wir freuen uns sehr und sagen: Herzlich Willkommen!


Für Fotografen: bei uns bekommt ihr die richtige Einstellung

Für die Fotografen unter Euch steht unser Fachbereich Visuelle Medien mit einem besonderen Messe-Schmankerl am Stand bereit. Direkt vor Ort wird Eure eigene digitale Spiegelreflexkamera kostenlos überprüft und ihr bekommt Profi-Tipps zur Verbesserung der Bildqualität. Dafür haben wir extra eine Fotowand gebaut.
Voraussetzung dabei ist, dass die Kamera eine Autofokus-Korrekturfunktion besitzt. Ausgeglichen werden können alle Frontfokus- und Backfokusfehler.