ABC  ABC
Mediathek

Hallo zum letzten Messetag!

Sonntag, 25. Januar 2015


Unsere Stand-Fete: Schön war's!

Gestern feierten wir unsere Stand-Fete und freuen uns, dass so viele von Euch gekommen sind. Auf dem gesamten VDST-Stand und auch in den umliegenden Gängen fanden ausgelassene Gespräche bei einem kühlen Getränk und einer kleinen Stärkung statt.
Auch Goetz-Ulf Jungmichel, Direktor der boot Düsseldorf, ließ es sich nicht nehmen, auf einen kurzen Gedankenaustausch bei unserem Präsidenten Franz Brümmer vorbeizuschauen.
Schön war’s!


Zu Besuch bei uns: Wulf Koehler

Vor 61 Jahren ging Wulf Koehler das erste Mal tauchen – ein Jahr vor der Gründung des VDST, mit dem er seit damals eng verbunden ist. Koehler war für mehrere Jahre Bundesjugendtauchwart und leitete danach - in den 1970er-Jahren - die Sachabteilung UW-Foto und -Film.

Das VDST-Urgestein besuchte uns nun am Stand und präsentierte Ralph Schill und Franz Brümmer seinen dreisprachigen Dokumentar-Bildband (portugiesisch, englisch, deutsch) "Von der Waljagd zur Walbeobachtung“.


Danke!

Mit einem Blumenstrauß bedanken sich Franz Brümmer und Theo Konken heute, am letzten Messetag, bei Lamya Kabbesch von unserem Partner Aqua Lung für die gute Zusammenarbeit.


Ausbildung auf dem Rebreather Hollis Explorer

Der VDST startet 2015 mit der Ausbildung auf dem Rebreather Hollis Explorer. Für Sporttaucher eröffnen sich mit diesem Gerät völlig neue Möglichkeiten zum Rebreathertauchen.

 

 

Heute wurden die letzten Vereinbarungen zwischen Hollis und dem VDST Ressort Rebreathertauchen getroffen. Manfred Führmann, Lother Becker und Falko Höltzer werden ab 2015 als erste im VDST die Ausbildung auf diesem Gerät anbieten.


Sportlicher Besuch

Heute war unsere Unterwasser-Rugby-Juniorennationalmannschaft bei uns zu Besuch. Gemeinsam mit Vizepräsident Uwe Hoffmann und Fachbereichsleiter Rüdiger Hüls ging es dann zum Stand unseres Partners und Sponsors Aqua Lung.


240.200 hochkarätige Besucher aus 60 Ländern

Heute ist der letzten Tag der diesjährigen Messe boot. Nach Angaben der Messeleitung hat sie die Erwartungen der Branche erfüllt und rund 240.200 hochkarätige Besucher aus 60 Ländern sorgten für gute Stimmung in den Messehallen. Dass das Interesse an unserem Tauchsport ebenfalls ungebrochen groß ist, konnten wir an den vielen Besuchern, Mitgliedern und Interessierten spüren. So hat unser Fachbereich Ausbildung heute beispielsweise die 300. Lizenzverlängerung hier auf der Messe durchgeführt. Später verlosen wir noch die beiden Tauchlehrer-Prüfungen…


Die Gewinner stehen fest!

Im Rahmen der Messe fanden bei uns am Stand zwei tolle Gewinnspiele statt. Zu gewinnen gab es einen Wochenendaufenthalt am Stechlinsee und zwei Praxis-Tauchlehrerprüfungen. Unsere Glücksfee Karen Ackermann vom VDST-Fachbereich Ausbildung hat soeben gemeinsam mit Janine Jachtner vom NABU die Gewinner gezogen!

 

 

Andreas Huber gewinnt einen Wochenendaufenthalt in der Tauchbasis Stechlinsee, inklusive zweier begleiteter naturkundlicher Tauchgänge sowie ein Freizeitpaket mit regionalen Überraschungen.
 

Andreas Ofiara und Marco Medam nehmen einer der vier praktischen Tauchlehrer-Prüfungen des Bundesverbandes in 2015 teil. Der VDST übernimmt hier für beide Gewinner die Kosten für Seminar, Übungs- und Prüfungstauchgänge, die Prüfung selbst und natürlich Flug und Unterkunft (bis max. 1.000 €).

 

Wir gratulieren ganz herzlich
und verabschieden uns damit von Euch!