ABC  ABC
Mediathek

Der letzte Messetag - Sonntag

Nach einigen technischen Problemen vor Ort klappt´s heute hoffentlich besser...

Die Halle B5 füllt sich langsam und die erste Auktion steht kurz bevor. Unsere Meerjungfrauen aus Karlsruhe stehen auch in den Startlöchern und wir hatten auch schon Besuch von unseren Sporttaucher - Redakteurinnen Karin Stempfhuber und Sabine Herde. Die erste Gewinnerin der vom Sporttaucher verlosten InterDive Eintrittskarten hat sich ebenfalls schon gemeldet: Angelika Beck vom DUC Hanau ist extra aus Hessen angereist, um die dritte Auflage dieser Tauchermesse zu erleben!

 

...der Sonntag hat´s in sich - aber das ist auch gut so!

Wir hatten vorhin einige bunte und interessante Bühnenauftritte - zuerst ging´s um eine für Taucher völlig neue Sportart: UW-Jenga. Bilder und Filme von der 1. German Open in Plittersdorf zeigten, wie gut man tarieren muss, um den "Wackelturm" nicht umzuschmeißen!

Die Jugend des BTSV und WLT präsentierten danach zwei bunt kostümierte Ladies, die kurz zuvor dem Bodensee entstiegen sind...Meerjungfrauen, die sich im Anschluss als Topmodels bei uns am Stand entpuppten...

Jo Schwämmle vom BTSV führte die Besucher nochmals in die Welt des Freitauchens und viele Gäste schauten an unserem Gemeinschaftsstand auf einen Plausch vorbei.

 
 

Die dritte InterDive neigt sich so langsam dem Ende entgegen - mehr als 10.000 Besucher haben die Pforten passiert und die täglichen Auktionen haben deutlich mehr als 5.000 € für die Kinderkrebsklinik  Katharienhöhe eingespielt!

So zeigte sich Otmar Schmitz vom Veranstalter Reisecenter Federsee auch sehr zufrieden: "Wir freuen uns über den großen Erfolg dieses Jahr und die angenehme und familiäre Stimmung. Die Messe ist der perfekte Rahmen für das, was wir wollen!"

Uns bleibt um 18.00 Uhr nur noch die Einpackaktion am Stand und wir Alle freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr zur selben Zeit!