ABC  ABC
Mediathek

Guten Morgen zum Endspurt!

Der letzte Tag.

Es wird heute sicher wieder voll und wir sind bereit. Der Veranstalter freut sich über eine Steigerung der Besucherzahlen um 25% gegenüber dem Vorjahr. Und wir erwarten auch heute einen Rekord.

Unsere Mannschaft hat sich etwas reduziert: Stephan Siroky wurde heute Nacht nach Überlingen gerufen. Es gab einen Tauchunfall, der zurzeit in der BTSV-eigenen Druckkammer behandelt wird. Da zeigt sich ganz aktuell, was am Tag zuvor noch auf der Bühne präsentiert wurde. Wir wünschen dem Patienten von hier aus gute, schnelle Genesung.

Ein Abschied kündigt sich an: heute hat Christine von den Austrian Divers am Attersee ihren allerletzten Messetag ihres Lebens. Sie wird in diesem Winter nicht Wollmützen strickend am kalten Attersee sitzen, sondern ihre lange geplante Weltreise starten.

Unser Bühnenprogramm heute: Jo Schwämmle wird die Besucher in den Bann des Apnoetauchens ziehen und Dolphin Watch Alliance berichtet über den Delfinschutz im Roten Meer.

 
 

Die Halle ist auch heute wieder voll!

Jean-Marc, der belgische Auktionator ist ein Publikumsmagnet und Star dieser Messe. Wir sind gespannt, wie hoch heute Abend der Erlös für die gute Sache sein wird.

Aber auch Jo Schwämmle versteht es, die Zuhörer fürs Apnoetauchen zu begeistern. Er hat viel Material mitgebracht, was seinen Bühnenauftritt lebendig macht.

Wir kümmern uns um Jung und Alt, alle Fragen werden beantwortet und jeder kann ein kleines Präsent mit nach Hause nehmen.

Die Freunde von der TSG Waiblingen kamen zum Wettbewerbs- Gruppenbild an den Stand.

Wir sind nach wie vor begeistert von der InterDive und freuen uns über jeden von Euch!


Geschafft !

Eine erfolgreiche Messe geht zu Ende! Jeder in der Halle B5 in Friedrichshafen ist zufrieden. Am Wochenende spielte uns das regnerische Wetter in die Karten, was mit weit mehr als 11.000 Besuchern zu einem neuen InterDive Rekord geführt hat. O-Ton Walter Harscher: „Sensationell“ – und als wir nachfragen: „Im Gegensatz zum Vorjahr war in diesem Jahr auch der Sonntag ein Riesenerfolg. Sogar um 16:00 Uhr strömen noch Besucher in die Halle. Wir hatten ein tolles Publikum und einen guten Ausstellermix!“

Die kleinen Patienten im Kinderhospiz Katharienhöhe können sich ebenso über eine Rekordspende freuen: Jean-Marc fuhr bei den Versteigerungen die sensationelle Summe von 10.095 Euro ein.

Wir packen, räumen den Stand auf und machen uns auf die Heimreise. Eine anstrengende aber tolle Messe liegt hinter uns.

Auf Wiedersehen zur InterDive 2017!

Euer Blog Team Carsten, Hannelore und Thorsten.