ABC  ABC
Mediathek

Welch ein Tag war gestern!

Es zeigte sich gestern ja schon am Morgen und hielt den gesamten Tag an. Die Halle war voll. Und entgegen der letzten Jahre nicht nur Bootfahrer, die mal „rüber schauten“ sondern überwiegend Taucher, auch viele aus unseren Verbänden BTSV, WLT und VDST. Ein intensiver Tag.

Auch unsere Schweizer Gäste von Dolphin Watch Alliance und der CMAS Schweiz sind zufrieden mit den gestrigen Gesprächen und Kontakten.

Nach dem morgendlichen Briefing besuchte uns ein super austarierter, kleiner roter Luftballon, dem es sichtlich am Stand gefiel…

Jetzt ist der letzte Tag der InterDive. Wir erwarten auch heute wieder einen ähnlichen Besucherandrang und freuen uns auf Euch.

 

Auch am Sonntag großer Besucheransturm

Wahltag – und trotzdem ist die Halle B5 voll. Walter Harscher vom Reisecenter Federsee, einer der Gründer der InterDive besucht uns am Stand und ist hoch zufrieden. „Bis gestern hatten wir einen Besucherzuwachs um 15% gegenüber 2016. Und da waren wir schon glücklich. Also könnt Ihr Euch denken, wie gut es uns heute geht!“

Und so verläuft heute unser Tag wieder mit Lizenzverlängerungen, Gesprächen und Infos. Wir nutzen natürlich auch die Messe zum Knüpfen und Pflegen unserer Kontakte zu den Sponsoringpartnern und VDST Divecentern.

 
 

Es ist geschafft!

Sonntag Abend, kurz vor 18:00 Uhr. Es ist geschafft. Vier intensive Messetage liegen hinter uns. Wir sind ziemlich müde, aber hoch zufrieden. Wir haben viele Freunde aus unseren Vereinen getroffen, gute Gespräche geführt, vielen Interessierten das Vereinsleben nahe gebracht und Kontakte geknüpft.

Eine letzte Versteigerung um 17:00 Uhr war der krönende Abschluss in der Taucherhalle. Die Aussteller in der Halle hatten wieder Reisen, Ausrüstungsteile, Tauchpakete und ähnliches zur Verfügung gestellt. Auch in diesem Jahr kam ein fünfstelliger Betrag für krebskranke Kinder in der Schwarzwälder Rehaklinik Katharinenhöhe in zusammen.

Wir packen ein und sind ab morgen wieder im Alltag. Das Blog- Team verabschiedet sich mit herzlichen Grüßen:

Carsten, Willi, Thorsten, Elisabeth und Hannelore – zuständig für Text und Bild