ABC  ABC
Mediathek
17.01.18

Komm zur Messe boot & BAT 2018 nach Düsseldorf

 

Am kommenden Samstag ist es endlich soweit: Die weltweit größte Wassersportmesse öffnet ihre Pforten vom 20. bis 28. Januar in Düsseldorf! Über 1.900 Aussteller auf 220.000 qm Fläche präsentieren die gesamte Welt des Wassersports. Boote, Equipment aus allen Bereichen und Action vom Feinsten werden präsentiert.

 

Uns Taucher lockt vor allem die Halle 3. Den VDST-Stand findet ihr am gleichen Platz mit der neuen Standnummer A54.

In Halle 3 tummeln sich neun Tage lang Tauchsportverbände und -organisationen, alle namhaften Hersteller, Reiseveranstalter und man trifft viele bekannte Gesichter von überall auf der Welt.

Im riesigen Tauchturm mit neu gestaltetem "boot-Dive Center" finden Tauchvorführungen statt und das große Schnuppertauchbecken lockt jedes Jahr unzählige Einsteiger unter die Wasseroberfläche. In Halle 4 lädt die Water Pixel World ein alles rund um die Unterwasserfotografie zu entdecken oder sich im Veranstaltungsbereich Vorträge zu verschiedensten Tauchthemen anzuschauen.

 

Komm zur Bundesausbildertagung 2018

Dieses Jahr findet auch wieder eine Bundesausbildertagung (BAT) statt. Herzlich eingeladen sind dazu am zweiten Messe-Samstag (27. Januar) neben unseren VDST-Ausbildern, die für ihre Teilnahme an der BAT vier Weiterbildungseinheiten erhalten, auch alle anderen Interessierten.

Neben vielen Infos rund um die VDST-Ausbildung erwarten Euch drei Gastvorträge. Der bekannte Korallenriff-Spezialist Prof. Dr. Reinhold Leinfelder wird einen Vortrag über die Zukunft der Korallenriffe halten. Prof. Dr. Hans Fricke gibt danach mitreißende Einblicke in sein abenteuerliches Leben als Meeresbiologe. Und anschließend geht Dr. Frank Hartig der kontroversen Frage nach, ob erfahrene Taucher tatsächlich sicherer tauchen als Anfänger.

Als Tagesausklang findet abends auch die VDST-Standparty statt.

 

Für unsere Besucher haben wir noch viele weitere Messe-Highlights im Gepäck. Unter anderem verlosen wir wieder einen Gutschein für eine Praxis-Tauchlehrer-Prüfung in 2018 in Höhe von 1.000 Euro.

Ein Besuch auf der Messe boot in Düsseldorf lohnt sich also!

 

Wer es nicht einrichten kann selbst zur Messe zur kommen, der findet tägliche Berichte rund um den VDST im boot-Logbuch. Vergünstigte Eintrittskarten gibt es im boot Club unter www.boot.club.
 

Alle Infos rund um den VDST unter www.vdst.de/boot

zurück