ABC  ABC
Mediathek
16.01.15

D/F Trainertreffen in Lyon

Phillippe Liotard beim Vortrag und die Dolmetscherin Juliette

 

Zum 37. Mal fand das Deutsch-Französische Trainertreffen statt. Diesmal vom 28.-30. November 2014 in Lyon. Ziel ist die gemeinsame Weiterbildung und der Erfahrungsaustausch, der mittlerweile auf eine lange Tradition zurückblicken kann.

Auf der Tagesordnung standen Themen wie die Sichtung von Talenten, Gewalt im Sport, Grundlagentraining und die Organisation von internationalen Wettbewerben. Dazwischen wurden noch eine Stadtführung und andere Sportarten besichtigt, sowie rege die einzelnen Erfahrungen ausgetauscht.

Besonderen Dank geht an dieser Stelle an das Deutsch-Französische Jugendwerk für die finanzielle Unterstützung der Maßnahme.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht von Katrin Strößenreuther

zurück