ABC  ABC
Mediathek
01.08.14

Forschungsprojekt „Tauchen in Zukunft“: Eure Meinung ist gefragt.

 

Wie lange und wie oft sind unsere Taucherinnen und Taucher eigentlich unter Wasser? Wo tauchen sie am liebsten und wie aktiv wird der Sport ausgeübt?

Diese und weitere Fragen rund um den Tauchsport sind Teil einer wissenschaftlichen Untersuchung über den Stand und die zukünftige Entwicklung des Tauchsports, die erstmals in 2009 durchgeführt wurde. Der Tauchsport-Industrieverband (tiv), in welchem sich der VDST als aktives Mitglied seit Jahren engagiert, hat das Forschungsprojekt „Tauchen in Zukunft“ damals ins Leben gerufen. Durchgeführt wurde die Untersuchung von der Forschungsvereinigung für die Sport- und Freizeitschifffahrt e.V.

Nun sollen die Ergebnisse der bundesweiten Umfrage aus dem Jahre 2009 mit Eurer Hilfe aktualisiert werden. Die Umfrage nimmt mit ihren 16 Fragen nur einige Minuten in Anspruch und wir würden uns freuen, wenn wieder viele unserer Taucherinnen und Taucher teilnehmen.

Zur Umfrage geht es hier: www.tauchsportindustrieverband.de/forschungsprojekt-tauchen-in-zukunft

 

zurück