ABC  ABC
Mediathek
12.12.17

FS: Neue Wettkampfordnung ab 01.01.2018

 

Änderungen in der Wettkampfordnung ab 01.01.2018

Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften und Deutsche Mastersmeisterschaften

Anpassung des nationalen Wettkampfprogramms an das internationale Programm: Einführung einer Mix-Staffel über 4x50-m bestehend aus zwei männlichen und zwei weiblichen Startern (Reihenfolge beliebig wählbar).

Abschaffung der 4x50 FS männlich und weiblich sowie der 4x50 FS/AP.

Deutsche Mastersmeisterschaften

Regelung zu Kategorien bleibt bestehen: Es erfolgt keine Wertung in einer Kategorie und Disziplin, in der weniger als 3 Starter gemeldet wurden. Sie starten in der nächsthöheren (nächstjüngeren) Kategorie. Die Ausnahme bildet Kategorie A.

Wettkampfordnung

zurück