ABC  ABC
Mediathek
15.11.18

Norbert Amm: Auszeichnung für sein erfolgreiches und überaus verdienstvolles ehrenamtliches Wirken in der Verbandsführung für Verein und Tauchsport

 

In seiner Mitgliederversammlung am letzten Oktoberwochenende hat der VDST Tauchsport Landesverband Schleswig-Holstein e.V. seinen bisherigen Präsidenten Norbert Amm würdig verabschiedet.

Norbert Amm stellte sich nach mehr als 30 Jahren in der Funktion als Präsident des Landesverbandes nicht noch einmal zur Wiederwahl. Sein Landesverband dankte ihm, indem die Mitgliederversammlung ihn „für sein erfolgreiches und überaus verdienstvolles ehrenamtliches Wirken in der Verbandsführung für Verein und Tauchsport sowie sein besonders vorbildliches tauchsportliches und menschliches Verhalten“ zu ihrem Ehrenpräsidenten wählte.

 

Norbert Amm entdeckte vor über 44 Jahren im Urlaub seine Begeisterung für das Tauchen und trat bald darauf, am 01.07.1974, in den VDST-Verein DUC Lübeck ein. Schon ein halbes Jahr nach seinem Eintritt übernahm er sein erstes Vereinsamt – damals als Kassenwart.

Viele Ämter folgten und er hat mit großem persönlichem Einsatz dafür gesorgt, dass sich sein Verband im LSV und im VDST kontinuierlich weiterentwickeln konnte.

Heute ist Norbert Amm der dienstälteste Landesverbandspräsident im VDST und sein Wissen, seine Erfahrung und sein Engagement sind auch im Bundesverband geschätzt.

In den Jahren 2002 und 2003 stellte er sich für die Satzungskommission zur Verfügung und hat den Entwurf der heutigen Satzung des VDST eingebracht. Er war früh und maßgeblich daran beteiligt, dass sein Landesverband im sogenannten „Nordverbund“ mit Schwerpunkt im Ausbildungsbereich mit anderen Landesverbänden kooperierte. Und – wie sich viele erinnern werden – hat er in den Jahren 1990 und 2015, zum 25-jährigen und zum 50-jährigen Vereinsjubiläum des DUC Lübeck, zwei ausgezeichnete VDST-Mitgliederversammlungen mit Beiprogramm und Abendveranstaltung organisiert.

Aktiv ist Norbert Amm weiterhin für den Bundesverband: Seit 2013 führt er die Chronik der Ehrungen im VDST und wird diesen Ehrenausschuss auch weiterführen. Zudem ist er aktives Mitglied des Beirates der VDST Tauchsport-Service GmbH.

Als Ehrenpräsident hat Norbert Amm zudem Sitz und Stimme im Vorstand seines Vereins und nun auch im Landesverband, was er auch nutzen möchte.

 

Der VDST gratuliert Norbert Amm herzlich.

zurück