ABC  ABC
Mediathek
05.04.12

NRW-Taucher aufgepasst: Eure Unterwasseraufnahmen für WDR-Film

 

NRW-Taucher aufgepasst: Filmprojekt sucht Unterwasseraufnahmen


Das Filmprojekt des WDR "Ein Tag Leben in NRW" sucht aufregende Unterwasseraufnahmen und freut sich auf tolle Videobeiträge von Tauchern aus Nordrhein-Westfalen.


Unter dem Motto "Filmt Euer Leben!" führt hierbei nicht der Veranstalter die Kamera, sondern jeder Einzelne, der mitmachen möchte. Ihr habt dabei am 30. April 2012 die Chance, Eure eigenen Videoaufnahmen zu erstellen und zukünftigen Generationen zu zeigen, was Euch an diesem Tag bewegt hat. Das kann etwas alltägliches sein, etwas informatives, etwas aufwühlendes oder etwas amüsantes. Aus dem anschließend eingesendeten Material wird die 2Pilots Filmproduction GmbH im Auftrag des WDR einen Film montieren, der wie eine Zeitkapsel das Leben in NRW an diesem Tag einfängt.

Filmt Euren Taucher-Alltag!

Der Veranstalter möchte insbesondere Taucher aus NRW für dieses Projekt gewinnen. Wir würden uns daher sehr darüber freuen, wenn einige oder mehrere Taucher Interesse und Freude daran fänden, ihren besonderen Sport-Alltag zu teilen. Ob ihr jetzt den Trainingsbetrieb, aufregende Unterwasseraufnahmen oder etwas ganz anderes zeigen wollt, bleibt Euch als filmende Personen selbst überlassen. Eine Kamera kann dabei eventuell auch vom Veranstalter zur Verfügung gestellt werden.

Die Sache ist also ganz einfach und ihr müsst keine Filmexperten sein. Ihr könnt Euch eine Kamera, eine Webcam oder Smartphone nehmen und anfangen zu filmen. Ob es nun ein besonderer Moment Eures "Taucher-Tages" ist, oder ob Ihr mehr erzählen wollt, die Länge Eure Beitrages liegt allein in Eurer Hand. Aus technischen Gründen wird allerdings eine Länge von maximal 15 Minuten empfohlen.

Die Veranstalter benötigen von Euch lediglich das unbearbeitete Material, also ungeschnitten und ohne Musikuntermalung oder Untertitel.

Was passiert mit Euren Filmbeiträgen?

Die besten Beiträge werden zusammen mit den anderen eingesandten Filmen der Menschen aus NRW von der erfahrenen Regisseurin Luzia Schmid mit Hilfe ihres Teams zu einem Mosaik aus selbst produzierten Beiträgen zusammengefügt. Der Film reflektiert, wie ihr und andere Menschen in der Region NRW ihr Leben erfahren, ohne zu analysieren, zu bewerten oder zu kommentieren.

Wir würden uns also sehr darüber freuen, wenn ihr als Taucher Teil von "Ein Tag Leben in NRW" sein würdet.


Rückfragen können mit der Projektleitung besprochen werden:

2Pilots Filmproduction GmbH
Tel.: 0221/9130154
eintagleben@2pilots.de
www.eintagleben.de


Alle weiteren Infos gibt´s in der Ausschreibung

zurück