ABC  ABC
Mediathek
21.09.17

VDST bei der InterDive 2017 in Friedrichshafen

 

Nach einem erneuten Rekord 2016 an Besuchern und Ausstellern hat es sich in der Tauch- und Reisebranche mittlerweile herumgesprochen, dass die InterDive am schönen Bodensee eine hochwertige und interessante Alternative zu anderen Messen dieser Art ist. Besucher können sich vom 21. bis 24. September 2017 auf ein noch breiteres Spektrum der Tauch-, Schnorchel- & Urlaubswelt freuen als die Jahre zuvor.
Im Dreiländereck am Bodensee finden sich führende Firmen der Tauch-Branche zusammen, um sich und ihre neuesten Produkte vorzustellen. Und welcher Ort eignet sich dafür besser als der Bodensee in einem der beliebtesten und attraktivsten Wassersportgebiete Europas?

Der gemeinsame Messeauftritt vom VDST und seinen Landesverbänden Baden (BTSV) und Württemberg (WLT) befindet sich direkt an der Bühne. Beide Landesverbände sind durch die Präsidien vertreten und ihre Abteilungsleiter stehen ebenso für Fragen zur Verfügung. Für den VDST vor Ort sind Ausbildungsleiter Theo Konken und Geschäftsführer Mark Niederhöfer.

Öffnungszeiten:
Do 12:00 bis 19:00 Uhr
Fr. 12:00 bis 20:00 Uhr – anschließend "Nightdive"-Party bis 24:00 Uhr
Sa + So 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreise und mehr auf www.inter-dive.de

 

Blog zur Messe tagesaktuell

zurück