ABC  ABC
Mediathek
26.06.14

WLT-Tauchertag auf 1000 m Meereshöhe

 

Zeitgleich mit dem  alle zwei Jahre stattfindenden Plansee-Event lud der Württembergische Landesverband für Tauchsport auch zum dritten Tauchertag des VDST. Im diesmal sonnigen Tirol trafen sich 150 Taucher, um an den verschiedensten Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen der WLT-Crew teilzunehmen. Unter den Augen des VDST- Präsidenten Franz Brümmer und seinem Ausbildungsleiter Theo Konken nutzten Jung und Alt die reichhaltigen Angebote; in vier großen Zelten, auf der Plansee-Liegewiese als auch am Seeufer war für Jeden etwas geboten: Videoseminare, Fotospaziergänge, Medizin-, Umwelt- und Ausbildungsthemen sowie die obligatorische Taucherfete ließen kaum Zeit zum Durchschnaufen… außer man ging mit zum  allmorgendlichen Yoga. Der WLT Präsident Rainer Beck hatte bei seiner Plansee-Premiere zusammen mit seinen Helfern alles im Griff, auch dank der sehr guten Infrastruktur des dortigen Camps!

zurück