ABC  ABC
Mediathek
07.09.18

Mach mit: International Coastal Cleanup Day am 15. September 2018

 

Der nächste Küstenreinigungsputz steht an!

Was in den 1980er Jahren als Initiative nur einer Handvoll Aktiver begann, ist heute die größte ehrenamtliche Meeresschutzaktion der Welt: der International Coastal Cleanup Day (ICC). Am dritten Septemberwochenende eines Jahres treffen sich weltweit Hunderttausende Menschen, um Strände und Küsten, Fluss- und Seeufer von gefährlichen Abfällen zu befreien. Über 8.300 Tonnen sammelten eine halbe Million Menschen aus 112 Ländern vergangenes Jahr!

Seit dem Jahr 2010 ist der NABU mit Unterstützung seiner Ortsgruppen und zahlreicher Partner, wie auch dem VDST, dabei. Auch in diesem Jahr wollen die Gewässerretter ein gemeinsames Zeichen für den Naturschutz setzen. Von Mitte September bis Anfang Oktober machen wir klar Schiff.

Werdet auch ihr Teil einer engagierten Gemeinschaft und plant eure eigene Aufräumaktion. Ladet euch unsere Gewässerretter-App herunter und setzt gemeinsam mit euren Freunden ein Zeichen für saubere Meere, Flüsse und Seen.

Du willst michtmachen? Hier erfährst Du mehr zum ICC

 

Foto: Felix Paulin, www.gewaesserretter.de

zurück