ABC  ABC
Mediathek
18.11.18

Tag 1 bei der UWR Junioren Weltmeisterschaft 2018

 

14.11.2018          Tag 1 Willkommen in Oberhausen

 

Am 14.11.2018 traf endlich der mit Spannung erwartete CMAS Underwaterrugby World Cup für Junioren 2018 in Oberhausen ein. Alle teilnehmenden Mannschaften kamen sicher in die Gastgeberstadt an. Die beiden Mannschaften aus Schweden testeten um 9 Uhr Ortszeit als erste das Wasser. Nachdem die Athleten und Trainer ihre Akkreditierungen und ihre "Willkommen in Oberhausen" -Tüten erhalten hatten, gingen sie in die Pools und trainierten hart für die kommenden Spiele. Das deutsche Gastgeberteam folgte um 10:30 Uhr und im Hallenbad Oberhausen begann es sich unruhig zu werden. Das ZDF, einer der beiden öffentlich-rechtlichen Fernsehsender in Deutschland, traf kurz nach den Deutschen ein, um das Training zu filmen und Interviews zu sammeln. Den Deutschen folgten die beiden türkischen Mannschaften. Ihre Delegation wurde vom Präsidenten des türkischen Unterwassersportverbandes (TSSF), Prof. Şahin Özen, geleitet und wird von Prof. Levent Cavas, dem Direktor des Underwaterrugby-Ausschusses der World Underwater Federation (CMAS), begleitet. Im gesamten Pool waren "Hallos" und "Schön, Euch wiederzusehen" zu hören, als sich die verschiedenen Teams beim Betreten und Verlassen des Pools trafen, was erneut bewiesen hat, dass Athleten, die unter Wasser ruppen, Teil einer großen Sportlerfamilie sind.....

                                                                       Mehr Lesen

zurück