Corona: Zur Situation nach den Entscheidungen der Bundesregierung und den Ministerpräsidenten vom 15. April (Stand 18.04.2020)

Die Lage wird noch als sehr kritisch eingeschätzt. Alle geltenden Erleichterungen sind darauf ausgerichtet, Kontakte zu vermeiden und das Gesundheitssystem nicht zusätzlich zu belasten.