KLB: Die Gewinner im Einsendewettbewerb Kamera Louis Boutan 2020 stehen fest

Internationale Offene Deutsche Meisterschaften in der Unterwasserfotografie und Unterwasservideografie – 36. Kamera Louis Boutan 2020

Mit der Prämierung der Siegerbilder und Siegerfilme aus insgesamt fast 200 Unterwasseraufnahmen schließt der Einsendewettbewerb der diesjährigen Internationalen offenen Deutschen Meisterschaft in der UW-Foto- und Videografie. Der traditionsreiche, auch als Kamera Louis Boutan (KLB) bekannte Wettbewerb des Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) fand zum 36. Mal statt. Aufgrund der Corona-Pandemie-Situation konnte die KLB in diesem Jahr nicht als Live-Wettbewerb starten, sondern wurde vom VDST kurzerhand in einen Einsende-Wettbewerb geändert.

Die Fotografinnen und -fotografen konnten ihre Aufnahmen in den drei Kategorien „Nah- und Makro: Nah – näher – noch näher geht kaum mehr!“, „Weitwinkelaufnahmen aus heimischen Gewässern: Seen, Flüsse, Bäche, Nord- und Ostsee“ sowie „Kreativ: Aufnahmen aus allen Gewässern – auch Schwimmbad“ einreichen. Im Videobereich wurde ein Video von maximal drei Minuten Dauer und einem Unterwasseranteil von mindestens 70% erwartet. Neu war in diesem Jahr die Einsendemöglichkeit in den zwei unterschiedlichen Leistungsklassen „A“ für erfahrene Teilnehmer und „B“ für Wettbewerbseinsteiger.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Insgesamt wurden 175 Unterwasseraufnahmen und neun Kurzfilme eingereicht und bewertet. „Die Jury war überwältigt von den tollen Aufnahmen gerade auch im Bereich der Einsteiger, die wir in diesem Wettbewerb erstmals auch zum Mitmachen eingeladen hatten!“, freut sich Joachim Schneider, Fachbereichsleiter Visuelle Medien, über das Ergebnis der KLB 2020.

Gesamtsieger in der Unterwasser-Fotografie, bei dieser offenen und internationalen Meisterschaft, sind punktgleich Enrico Somogyi und Bernhardt Conrad. Bernhard Conrad ist als bester VDST-Fotograf außerdem „Deutscher Meister UW-Foto“.

Gesamtsieger im Unterwasser-Video wurde Alfred Schaschl aus Österreich; die beste VDST-Filmerin und „Deutsche Meisterin UW-Film“, Katja Kieslich, erringt in diesen Meisterschaften den zweiten Platz.

Ein Blick auf die Siegerbilder und Siegerfilme lohnt sich in jedem Fall: Alle Fotos & Videos anschauen

Platz 1 in der Kategorie Kaltwasseraufnahmen fotografiert von Stefan Gartner

Platz 1 in der Kategorie Kaltwasseraufnahmen fotografiert von Stefan Gartner

Ebenfalls auf dem ersten Platz in der Kategorie Kreativ ist Enrico-Somogyi mit seinem Bild.

Ebenfalls auf dem ersten Platz in der Kategorie Kreativ ist Enrico-Somogyi mit seinem Bild.

Zur Galerie

Kamera Louis Boutan

Die Jury

Jury-Mitglieder UW-Fotografie: Margit Sablowski, Marc Hillesheim, Gunter Daniel, Eike Lambert, Konstantin Killer, Oliver Jung und Christoph Giese
Jury-Mitglieder UW-Film: Ingmar Chimani, Sigi Braun und Herbert Bauder

Menü