Vitabook / QR-Code – Insolvent , Daten gesichert !

                                                                                                                                                                                                                             Foto:  Wilfried Pohnke auf Pixabay 

Die Firma Vitabook, die den QR-Code betrieben hat, ist seit Ende letzten Jahres insolvent und daher ist der Zugang zu den jeweiligen persönlichen Accounts abgeschaltet. Die Daten sind zwar nicht mehr aufrufbar, sie liegen aber gesichert auf einem Server und Dritte können laut Aussage des Insolvenzverwalters nicht zugreifen; der Datenschutz ist gewährleistet.

Ob der QR-Code “wiederbelebt” werden kann, ist derzeit nicht sicher. Wir haben mit den Verantwortlichen  Kontakt aufgenommen und werden berichten, sobald wir genauere Informationen zur Zukunft des QR-Codes haben.

 

Menü