Taucher helfen Tauchern

Der VDST unterstützt den solidarischen Aufruf des DOSB und die Ingelheimer Erklärung der Landessportbünde – Seid dabei!

Der Sport steht für Völkerverständigung, Frieden und Solidarität. Das gilt natürlich auch für das Sporttauchen. Wir bitten alle Mitglieder, die Aktion des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) „Sportler helfen Sportlern“ zu unterstützen. Die Konferenz der Landessportbünde unterstützt diese Aktion und hofft auf ein schnelles Ende aller Kampfhandlungen.

Wir unterstützen

Auch der VDST möchte helfen, denn einige Taucher:innen des VDST stehen in engem Kontakt mit ukrainischen Sportkamerad:innen. Noch vor kurzer Zeit trafen sich die Athlet:innen bei Wettkämpfen im Flossenschwimmen und Orientierungstauchen. Jetzt brauchen die Menschen unsere Hilfe – und nicht nur die Wettkämpfer. Auch Kindern und Jugendlichen, die ihre Heimat verloren haben, können wir Halt und neuen Mut geben!

Hilfsangebote eingeben

Dein Verein möchte helfen? Es liegt uns am Herzen, VDST-Vereine zu unterstützen, die sich engagieren möchten. Jede Art von Hilfe kann hier angeboten werden!
Fülle bitte alle nachfolgenden Felder aus und beschreibe detailliert euer Hilfsangebot. Die Angebote werden auf dieser Seite unten nach einer Prüfung veröffentlicht.




    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

    Hilfsangebote: Taucher helfen Tauchern

    Versicherung

    Der VDST hat seinen Versicherungsschutz für Ukraine-Flüchtlinge bis zunächst Ende des Jahres erweitert und bietet ihnen eine kostenfreie Direktmitgliedschaft an. Damit erhalten sie den vollen Versicherungsschutz wie alle anderen VDST-Mitglieder auch.
    Hinweis zu den VDST-Versicherungen für Flüchtlinge: bei der Auslandsreiskrankenversicherung (ARKV) gelten Deutschland (als nun Wohnsitzland), die Ukraine (als Herkunftsland) und falls jemand russischer Staatsbürger aus der Ukranie ist auch Russland als nicht von ARKV-Schutz abgedeckten Ländern.

    Auch die Landessportbünde haben in einer gemeinsamen Erklärung umfassende Unterstützung für geflüchtete Familien zugesichert und bieten konkrete Hilfe für Vereine, die Unterstützung anbieten möchten. Besonders zu begrüßen ist dabei die Erweiterung des Versicherungsschutzes ohne zusätzliche Kosten. Weitere Hinweise und Informationen findet Ihr auf den Seiten des zuständigen Landessportbund.

    Aktuelle Hilfsangebote von VDST-Vereinen

    Hier findest du die Hilfsangebote von VDST-Vereinen nach Postleitzahl sortiert. Für alle Fragen und Anregungen haben wir eine Mailadresse eingerichtet: hilfe@vdst.de

    Trainingsmöglichkeiten & Unterstützung vom SSC Halle

    Ansprechpartner & E-Mail: Jörg Hoffmann, joehoffmann@gmx.de
    Telefon für Rückfragen: 017623882596
    Strasse/Ort: Kefersteinstr. 4 / 06110 Halle (Saale)

    Angebot:

    • Erst-Kontakt in der Stadt
    • Trainingsmöglichkeiten für unterschiedliche Leistungsniveaus und Alters (bis zu 3 mal Wassertraining)
    • Hilfen bei Wohnungssuche bzw Vermittlung von Ansprechpartner

    Weitere externe Hilfsangebote (Linksammlung)

    Menü