KTSA Gold / CMAS-Junior ***

Das Ziel dieses Brevets ist es, dass du mit geführten Tauchgängen im Freigewässer vertraut bist. Nach Abschluss des Kurses kannst du an Tauchgängen mit max. 12 Metern Tauchtiefe und in Begleitung eines erfahrenen Tauchers (VDST-CMAS-Taucher***) sicher teilnehmen. Dabei können ihm schon Sonderaufgaben zugewiesen werden.

Voraussetzungen
Mindestalter: 12 Jahre; bei Minderjährigen Einverständniserklärung der Eltern / Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung / Maximale Tauchtiefen: 10-12 m.
Ausbildungsstufe: KTSA Silber / CMAS-Junior ** und Kinderspezialkurs Gruppentauchen wird empfohlen
Sonderregelungen
Alle ABC Übungen müssen im Schwimmbad unter schwimmbadähnlichen Bedingungen durchgeführt werden. / Die Übungen mit DTG werden im Freigewässer durchgeführt. / Maximal ein Tauchgang darf in einem Indoorzentrum durchgeführt werden / Pro Tag dürfen nicht mehr als 2 Tauchgänge mit Gerät durchgeführt werden.

KTSA Silber / CMAS-Junior **
Kinderspezialkurs “Orientierung”
Menü