Spezialkurs “Tiefer Tauchen / Deepdiving”

Der Spezialkurs “Tiefer Tauchen” macht Dich in Theorie und Praxis mit tieferen Tauchgängen im Sporttauchbereich vertraut. Du kannst Dich während des Kurses langsam an Tauchtiefen bis max. 40 Meter heranwagen und wirst über mögliche Risiken aufgeklärt. Besonders schön ist, dass Du mit diesem Spezialkurs auch Tauchplätze bis 40 Meter Tiefe als Sporttaucher besuchen kannst.


Voraussetzungen
Mindestalter: 16 Jahre bis max. 30 m Tauchtiefe, ab 18 Jahre bis max. 40 m Tauchtiefe. Bei Minderjährigen Einverständniserklärung der Eltern.
Ausbildungsstufe: DTSA *; ersatzweise vergleichbare Qualifikation entsprechend VDST-Äquivalenzliste.
Anzahl der Pflichttauchgänge: 10 TG; wenn der SK Tiefer Tauchen in warmen Gewässern bei guten Sichtverhältnissen stattfindet. 20 TG; wenn der SK Tiefer Tauchen in heimischen Gewässern sowie bei niedrigen Temperaturen stattfindet.
Sonstiges: Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung.

Spezialkurs „Tauchen für den Naturschutz“
Spezialkurs “Trockentauchen”
Menü