1. Startseite
  2. /
  3. Für die Ausbildung
  4. /
  5. Korallenriffe – Lebende Metropolen im Meer

Korallenriffe – Lebende Metropolen im Meer

49,95  inkl. MwSt.

Riffe gehören zu den größten Bauwerken und vielfältigsten Lebensräumen der Erde.
Doch wie entstehen sie? Und warum sind sie für das Ökosystem so wichtig?

192 Seiten mit 239 Farbfotos

Auflage 2017

von Peter van Treeck

Artikelnummer: 5284/231
Kategorie: Für die Ausbildung, Bücher
Schlagwörter: Korallenriffe, Lebendige, Meer, Metropolen, Ökosystem, Unterwasserwelt
Beschreibung

Korallenriffe sind die artenreichsten und am dichtesten besiedelte Lebensräume auf unserem Planeten.
Neben Korallen, die die Riffe wachsen lassen und das Grundgerüst bilden, leben dort auch unzählige Fische,
Krebse, Würmer, Seeigel, Schnecken und Schwämme, die hier Schutz, Nahrung und Siedlungsfläche finden.
Korallenriffe sind die größten von Lebewesen erschaffenen Strukturen auf der Erde und können beachtliche Ausmaße erreichen.
Bei den Malediven ragen Riffe bis zu 2 km über den Meeresgrund auf und das Great Barrier Reef vor Australien erstreckt sich über
eine Länge von mehr als 2300 km. Umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass Korallen nur wenige Zentimeter pro Jahr wachsen
und nur unter ganz bestimmten Bedingungen existieren können.

Wie aber entstehen Riffe und was kennzeichnet diese hochkomplexen und gleichzeitig stark gefährdeten Ökosysteme?
Tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt und erkunden Sie diese.

Peter van Treeck hat sicher auf eine faszinierende Entdeckungsreise begeben und zeigt anhand prachtvoller Aufnahmen
die gefährdete Schönheit dieser hochsensiblen Metropolen im Meer.

Zusätzliche Information
Gewicht: 501 g
Größe: 28 × 22 × 2 cm

Ähnliche Produkte

Das könnte dir auch gefallen …

Menü