1. Startseite
  2. /
  3. Für die Ausbildung
  4. /
  5. VDST-PIC nicht mehr lieferbar. Infos zur Online Brevetierung gibt es hier:

VDST-PIC nicht mehr lieferbar. Infos zur Online Brevetierung gibt es hier:

19,50

Hier geht es zur Anmeldung “TL Online Brevetierung”:
https://www.vdst.de/engagieren/bring-dich-ein/online-brevetierung/

Informationen zur neuen TL Online Brevetierung gibt es hier unten bei der Beschreibung

 

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 999
Kategorie: Für die Ausbildung
Schlagwörter: abnahmekarte, Brevet, PIC, vdst-pic

Liebe VDST-Ausbilder und Ausbilderinnen!

Ja, es hat etwas gedauert, aber nun haben wir sie für Euch auch im VDST eingerichtet:
die Online-Brevetierung!

Dieses neue Tool versetzt uns alle in die Lage, Brevetierungen zukünftig ohne Papier, Postwege etc. durch-zuführen und damit einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung und Entbürokratisierung des VDST zu gehen. Und zudem können wir auch alle so einen weiteren Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leisten, indem wir auf Papier, Drucker und Postwege verzichten können.
Das bedeutet ab jetzt, dass Brevetierungen nicht mehr über den blauen PIC erfolgen, sondern direkt in diesem neuen System abgewickelt werden. Die PICs, die schon bei Euch sind, behalten natürlich ihre Gültig-keit und können alle noch genutzt werden wie bisher auch. Es werden aber keine neuen PICs mehr ausge-geben. Die Aufnahme der Daten der Ausbildung und der neuen Brevetinhaber und -inhaberinnen erfolgt nun durch Euch direkt über die Online-Brevetierung.

Was die Bezahlung betrifft, so haben wir uns am Internetstandard orientiert und bieten Bezahlung mit Pay-Pal an. Aber keine Angst, niemand braucht ein PayPal-Konto, wenn er dieses nicht hat und auch nicht anle-gen möchte. Über die PayPal-Bezahlfunktion kann man nämlich auch ohne ein PayPal-Konto bezahlen; und zwar per Lastschrift oder Kreditkarte.
Die Brevetierung kann man nur auslösen, wenn die Bezahlung durchgeführt wird. Es findet also eine unmit-telbare Kopplung von Brevetierung und Bezahlung statt. Das ist auch sinnvoll, da das System im Hintergrund prüft, ob eine Abnahmeberechtigung für das begehrte Brevet besteht und damit erfolgt mittelbar auch die Verantwortung für die Brevetierung durch den Ausbilder / die Ausbilderin über die Zahlung. Wer das z.B. nicht über sein privates PayPal-Konto ausführen möchte, sollte also mit seinem Verein sprechen, ob dieser ein PayPal-Konto dafür einrichtet und Euch die Daten zur Verfügung stellt, über das dann bezahlt wird. Bezahlung über Rechnungen gibt es keine.

Ein Vorteil des Systems ist dann, dass ihr gleich nach der Bezahlung ein vorläufiges Brevet eurer durchge-führten Brevetierungen zugesendet bekommt, dass ihr dem Tauchschüler / der Tauchschülerin ausgedruckt aushändigen oder als pdf-Datei weiterleiten könnt. Die Rechnung bekommt ihr natürlich auch automatisch per E-Mail.
Danach läuft alles automatisch ab: das System übermittelt die Daten und die erfolgreiche Zahlung an die Geschäftsstelle und hier wird dann das Brevet gedruckt und direkt an den Tauchschüler / die Tauchschülerin gesendet – wie auch bei den PICs.

Eine Anleitung zum Online-Brevetierungssystem findet Ihr bei Euren Login-Unterlagen und auch auf der VDST-Webseite im Bereich der Online-Brevetierung unter der Rubrik „Engagiere Dich“. Nun wünschen wir Euch allen – wenn auch die Bedingungen in Corona-Zeiten derzeit natürlich für uns alle sehr schwierig sind – eine dennoch gute Saison. Wir hoffen und wünschen uns sicher alle, dass es noch eine Saison geben wird und schauen gemeinsam zuversichtlich in die Zukunft!

Euch alles Gute und bleibt gesund!
Euer VDST

Ähnliche Produkte

Das könnte dir auch gefallen …

Menü