Digitales VDST-Ausbilder:innen-Symposium (8 LE)

Programm
  • 09:00   Begrüßung und Organisation
  • 09:05   Grußworte des VDST-Präsidenten – Dr. Uwe Hoffmann
  • 09:15   Neues aus der Ausbildung – Hagen Engelmann
  • 10:10   Pause
  • 10:20   Tauchen mit Kindern und Jugendlichen – Gerd Martin
  • 10:50   Neue Ausbildungsstrukturen im Bereich Mischgastauchen – Georg Schmidt
  • 11:20   Pause
  • 11:30   Vorstellung Unfallstatistik mit Fallbeispielen und Unfallanalyse – Dr. Heike Gatermann
  • 12:00   Aufbau der Seminare im Medizin-Bereich – Dr. Konrad Meyne
  • 12:30   Mittagspause
  • 13:30   Fit2Dive – Dr. Kalli Schmitz, Fabian Möller
  • 14:15   Ältere Taucher – Dr. Konrad Meyne
  • 14:45   Pause
  • 14:55   Notfallstrategien Rebreathertauchen – Lothar Becker
  • 15:25   Gemischte Gruppen mit CCRs – Lothar Becker, Dr. Frank Gottschalch
  • 15:55   Pause
  • 16:05   Marketing für Trainer – Alexander Bruder
  • 16:35   Foto- und/oder Video-Instruktor werden – Der kurze und schnelle Weg vom ÜL/TL zum UW-Foto-/Videoinstruktor – Joachim Schneider
  • 17:05   Pause
  • 17:15   Der Staatsanwalt ermittelt – aktuelle Tauchunfälle – Dr. Frank Gottschalch
  • 18:00   Ende

Änderungen vorbehalten.

Termine, Ort, etc.

Termin: 06. November 21, 09:00-18:00 Uhr

Wo: Online via ZOOM / der Einwahllink wird kurz vorher an die im eLearning registrierte Adresse gesendet.

Zielgruppe:
Alle interessierte Ausbilder:innen

Ausrichter:
Verband Deutscher Sporttaucher e.V.

Ansprechpartner:         
Volker Maier, E-Mail: volker.maier@vdst.de

Anmeldung und Fristen

Registrierung & Anmeldung:
Grundsätzlich erfolgt die Registrierung für die Veranstaltung ausschließlich online hier auf dieser Seite.
Zusätzlich wird zwingend ein persönliches Konto in der VDST-Online-Lernplattform benötigt.
ACHTUNG: Die Registrierung auf www.vdst.de sowie das eigene Konto in der VDST-Online-Lernplattform müssen mit der gleichen Emailadresse erfolgen, sonst ist eine Zuordnung der LE nicht möglich.

Teilnehmer:
Die Veranstaltung ist limitiert auf 800 Personen. Freie Plätze sind auf der Anmeldeseite bei der Veranstaltung sichtbar. Die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung (Bezahlung innerhalb 4 Tagen erforderlich).

Anmeldeschluss: verlängert bis zum 22.10.2021

Voraussetzungen:
Technik: stabiler Internetzugang mit mind. 3 Mbit/s oder DSL3000 und eigenem Endgerät.

Seminargebühren und Leistungen

Seminargebühren:  40,00 Euro

Leistungen:  Online Vorträge und Workshops.

Es können 8 Lerneinheiten (LE) vergeben werden.
Die Vergabe der Lerneinheiten erfolgt nach bestätigter Teilnahme durch die Workshopleiter:innen über die VDST-Online-Lernplattform und stehen ca. 3 Tage nach der Veranstaltung im eigenen eLearning-Konto zum Selbstdruck zur Verfügung.

 Wichtige Bedingungen

  • Die Anmeldung ist erst ab der Zahlung der Symposiumsgebühr in Höhe von 40,00 Euro gültig.
  • Erfolgt innerhalb von 4 Werktagen nach Anmeldung kein Zahlungseingang, kann diese Anmeldung vom VDST zurückgenommen werden, und der Platz ist frei für nachrückende Personen.
  • Zahlungen sind zu leisten auf das Konto:
    VDST Tauchsport-Service GmbH
    IBAN: DE75 5085 2553 0006 0023 31
    BIC: HELADEF1GRG
    Kreissparkasse Groß-Gerau
    Verwendungszweck: Ausbilder:innen-Symposium 2021 + DEIN NAME
  • Stornobedingungen:
    – ab 2 Wochen vor dem Symposium: 50 % der Seminargebühr
    – bei Absage nach Meldeschluss kann keine Rückerstattung der Gebühr erfolgen, es kann
    ein/eine Ersatzteilnehmer:in gestellt werden
  • DSGVO-Hinweis: Datenschutzerklärung
  • Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Download Ausschreibung: Digitales VDST-Ausbilder:innen-Symposium 2021

 

  • Digitales-Ticket6. November 202109:00 - 18:00
We're sorry, but all tickets sales have ended because the event is expired.

Bevorstehende Veranstaltungen

10. Dezember 2021 08:00 - 12. Dezember 2021 17:0010. Dezember 2021 19:004. Februar 2022 08:00 - 6. Februar 2022 17:005. Februar 2022 08:008. Februar 2022 18:00 - 27. März 2022 01:55
Menü