VDST-Symposium 2021

VDST-Symposium 2021

Details Preis Anzahl
VDST-Symposium & Workshop: AudimaxZeige Einzelheiten + €70,00 (EUR)  
VDST-Symposium & Workshop: JugendZeige Einzelheiten + €70,00 (EUR)  
VDST-Symposium & Workshop: Ausbildung & RebreatherZeige Einzelheiten + €70,00 (EUR)  
VDST-Symposium & Workshop: Foto & MedizinZeige Einzelheiten + €70,00 (EUR)  
VDST-Symposium & Workshop: LeistungssportZeige Einzelheiten + €70,00 (EUR)  

  • 6. November 202110:00 - 18:00

Der Event für VDST-Tauchausbilder und -Trainer aller Fachbereiche, und solche die es werden wollen.

Innovative Vorträge im Plenum unter anderem von Frank Hartig, Florian Huber, Uli Kunz und aus den Fachbereichen. Themenbezogene Workshops zu Ausbildung, Leistungssport, Jugend, Medizin und Visuelle Medien bieten ein abwechslungsreiches Programm und können nachmittags gebucht werden.
Das Programm ist so gestaltet, dass nach den Vorträgen genügend Zeit für Fragen vorhanden ist. Die Pausen bieten den Teilnehmern Zeit für ein Wiedersehen mit Freunden, Kollegen und ein Treffen mit den Referenten. Im Foyer besteht die Möglichkeit zur Lizenzverlängerung, zum Informieren beim DOSB, der Sportjugend und den Ressorts.
Der Unicampus Westend in Frankfurt a.M. bietet beste Voraussetzungen für unser neues Format. Alles unter einem Dach, verkehrsgünstig gelegen sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit den PKW.
Die Abendveranstaltung findet im Anschluss an das VDST-Symposium im Casino des Unicampus nur ein paar Schritte entfernt statt.

Weitere Informationen wie das detaillierte Programm und Anreise folgen.

Bitte beachten: Die Veranstaltung kann in allen Teilen (Symposium & Abendveranstaltung) aus der aktuellen Entwicklung heraus jederzeit und für die gemeldeten Teilnehmer kostenfrei abgesagt werden.

Im Rahmen dieser Veranstaltung behält sich der VDST vor, Bildaufnahmen von Referenten, Beteiligten und Teilnehmern zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit zu erstellen, zu verarbeiten und zu verbreiten, soweit diese nicht im Einzelfall widersprechen. Rechtsgrundlage ist dabei Art 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des VDST besteht darin, im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit über die Inhalte der Veranstaltungen zu informieren. Dies geschieht etwa in Form von Beiträgen und Fotogalerien auf den Webseiten des VDST.

Noch nicht zur Abendveranstaltung angemeldet? Dann hier lang bitte…

Veranstaltungsort:  

Veranstaltungsort Webseite:

Bevorstehende Veranstaltungen

Menü