Deine Wege zur VDST-Lizenz

Für Ausbilder, Trainer und Lehrende

Ausbilder im VDST werden

Du möchtest als Ausbilder (DOSB-Trainer oder VDST/CMAS-Tauchlehrer) tätig werden? Sicherheit und Know How sind dann deine zwei elementaren Standbeine. Neben dem “Tauchwissen” haben auch Fertigkeiten wie “Organisation” oder “Menschenführung” einen hohen Stellenwert. In unseren Kursen für Ausbilder vermitteln wir dir mit praxisorientierten Lehrmethoden didaktisches Wissen und bereiten dich auf das Arbeiten mit Tauchbeginnern vor. Dabei setzen wir neben der ausgereiften Tauchtechnik auch auf die größtmögliche Sicherheit und den Spass im Umgang mit den Anfängern.

TL-Stipendium

Du bist unter 30 Jahre, bereits VDST-Tauchausbilder und möchtest VDST-TL2 oder VDST-TL3 werden? Dann bewirb Dich für unser VDST-TL-Stipendium! Pro Jahr bieten wir bis zu vier TL-Stipendien an, mit denen wir eine kostengünstige Ausbildung ermöglichen können. Der VDST übernimmt die Gebühr der Praxisprüfung, nur die Reisekosten für An- und Abreise zum Prüfungsort sind selbst zu tragen.

Trainer oder Jugendleiter werden

Als Trainer oder Jugendleiter regst du vor allem zur sportlichen Betätigung in allen im VDST betriebenen Sportarten an und gestaltest ein allgemeines Bewegungsangebot und Grundlagentraining in verschiedenen Zielgruppen. Damit Du diese vielfältigen Aufgaben meistern kannst, haben wir u.a. gemeinsam mit dem DOSB ein abgestimmtes, inhaltliches Ausbildungsangebot erarbeitet: das C-Stufenqualifizierungskonzept.

Cross Over zum VDST

Du bist Tauchlehrer mit einer Lizenz anderer Tauchsportverbände und möchtest im VDST ausbilden? Dann ist unser TL-Cross Over der richtige Weg in die VDST-Familie. Wir rechnen Deine Tauchausbilder-Fähigkeiten einer anderen Organisation an! Mit unserem Cross Over bestätigen wir kurz Dein vorhandenes Know How und vermitteln Dir als Ergänzung die VDST-Besonderheiten.

Termine für Tauchlehrer-Prüfungen

Du suchst nach Terminen für Tauchlehrer-Prüfungen des Landesverbandes oder des Bundesverbandes? Dann schau hier…

Ansprechpartner der Ausbildung

Ob du die Fachbereichsleitung oder das Mitglied eines bestimmten Ressorts aus dem Bereich Ausbildung erreichen möchtest, auf dieser Seite findest du immer den richtigen Ansprechpatner.

Prävention vor sexualisierter Gewalt

Wir schützen Kinder und Jugendliche. Um dies in allen Bereichen des VDST zu festigen haben die VDST-Landesverbände gemeinsam mit dem VDST-Vorstand und seinen Fachabteilungen die Selbstverpflichtungserklärung zum Schutz von Kindern und Jugendlichen erarbeitet. Jeder und jede, die in unserem Verband mit Schutzbefohlenen zu tun hat, unterzeichnet diese Selbstverpflichtung in wiederkehrenden regelmäßigen Abständen.

Menü