Kamera Louis Boutan 2020

Deutsche UW-Foto- und Videomeisterschaften 2020 – nun eine halbe Sache?!

Der Live-Wettbewerb zur Internationalen offen deutschen Meisterschaft der UW-Foto- und Videografie 2020 wurde wie so viele Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen abgesagt und wird in das nächste Jahr verschoben.  Damit ist aber nur der halbe Wettbewerb für dieses Jahr gemeint.

Der Einsendewettbewerb 2020 bleibt aber nach wie vor für Euch die Möglichkeit Euer Können unter Beweis zu stellen. Aufgerufen sind alle UW-Foto- und Videografen. Damit auch Foto- und Videografen die Chance erhalten,  gute Platzierungen zu erlangen, haben wir zwei Leistungsklassen vorgesehen. Hier kann sich jeder entsprechend seinem Können mit den Profis oder in der Starterklasse eingruppieren. Deutscher Meister Einsendewettbewerb kann aber nur derjenige werden, der in der höchsten Leistungsklasse den Gesamtsieg davon trägt.

Dazu müssen bei den UW-Fotografen möglichst viele Top-Ten-Platzierungen in den drei Kategorien

  • Nah- und Makro
  • Kaltwasser-Weitwinkel
  • Kreativ

mit jeweils maximal drei Bildern erzielt werden.

Da heißt es Punkte sammeln!

Aber keine Angst, in jeder Kategorie können die ersten drei Plätze einen Preis in Höhe von 100, 200 und 300 Euro einstreichen. Ist das ein Anreiz? Der Gesamtsieger jeder Leistungsklasse bekommt obendrein  eine Veröffentlichung in den VDST –Medien zugesichert.

Auch unsere Filmer werden bei Platzierungen von 1 bis 3 in jeder Leistungsklasse mit einem gleichen Geldpreis bedacht.

Der Anmeldeschluss für die Wettbewerbs-Einreichungen wird  um einen Monat auf den 30. September 2020 verlängert. Infos und Anmeldebogen auf der VDST-Webseite

Wie suche ich meine besten Bilder und Filme aus?

Zunächst müssen die Angaben der Kategorie erfüllt werden. Wichtig sind auch die Umweltbelange und die Tauchsicherheit. Also Kaltwassertauglichkeit der Ausrüstung sowie die Tarierung checken! Ein Bild muss den Betrachter sofort ins Auge springen. Betrachtet eure Auswahl mal aus einer größeren Entfernung und lasst auch mal jemand fachfremdes urteilen. Ihr werdet staunen! Mit einer Bildbearbeitungssoftware können kleine Schwebteilchen oder der Ausschnitt noch mal korrigiert werden. Aber Achtung, nicht übertreiben, denn ein schlechtes Bild bleibt meist ein schlechtes Bild!

Ein gutes UW-Video lebt von einer guten Story und von seiner Spannung. Natürlich sollte auch die Qualität stimmen. Meist ist kurz und knackig der beste Garant für einen begeisternden Clip. Also keine langatmigen Dokumentationen. Erzählt eine fesselnde Geschichte. Wählt eine passende  GEMA-freie Musik und eine guten Sprecher aus. Denkt an den Mindest-Unterwasseranteil von 70%.

Viel Spaß beim Aussuchen und Erstellen sowie viel Glück beim Wettbewerb.

Dein Ansprechpartner

Joachim Schneider

Joachim Schneider

Fachbereichsleiter Foto & Video

Gesamtwertung

* als Vereinsmitglied oder Einzelmitglied im VDST

UW-Fotografie

  1. Enrico Somogyi (Gesamtsieger)
  2. Bernhardt Conrad (Deutscher Meister *)
  3. Olaf Reinhardt

UW-Videografie

  1. Alfred Schaschl (A) (Gesamtsieger)
  2. Katja Kieslich (Deutscher Meisterin *)
  3. Olaf Böttcher

Ergebnisse Einsendewettbewerb

Leistungsklasse C – Video

  1. Alfred Schaschl (A)
  2. Katja Kieslich
  3. Jens Maus

Platz 1 – Alfred Schaschl – Es war einmal …

Platz 4 – Jörg Böttcher – Wild World

Platz 7 – Jörg Steer – Die Farben der Karibik

Platz 2 – Katja Kieslich – Save The Oceans

Platz 5 – Frank Pastors – comming soon 😉

Platz 8 – Michael Müller – Die Ostsee

Platz 3 – Jens Maus – Der Schatz von Abu Dabbab

Platz 6 – Ralf Berkus – Zeeuwse Makrowelten

Leistungsklasse D – Video

  1. Helma Schultes

Platz 1 – Helma Schultes – Zeeland 2020

Leistungsklasse A Kategorie 1 – Nah- und Makro

  1. Olaf Reinhardt
  2. Michael Thiel
  3. Enrico Somogyi

Leistungsklasse A Kategorie 3 – Kreativ

  1. Enrico Somogyi
  2. Peter Borsch
  3. Enrico Somogyi

Leistungsklasse B Kategorie 1 – Nah- und Makro

  1. Sandra Häßler
  2. Heinz-Erich Zappel
  3. Heinz-Erich Zappel

Leistungsklasse B Kategorie 2 – Kaltwasseraufnahmen

  1. Thorsten Schnabel
  2. Heinz-Erich Zappel
  3. Heinz-Erich Zappel

Leistungsklasse B Kategorie 3 – Kreativ

  1. Heinz-Erich Zappel
  2. Heinz-Erich Zappel
  3. Heinz-Erich Zappel

UW-Foto- und Videolivewettbewerb 2020 im Helenesee wurde abgesagt – ABER…!

Leider musste aufgrund der COVID-19 Pandemie aus organisatorischen Gründen der Livewettbewerb 2020 im Helenesee abgesagt werden. Diese International offene deutsche UW-Foto- und Video-Meisterschaften 2020, auch bekannt als Kamera Louis Boutan, wird auf das Jahr 2021 verschoben.

ABER:

Der UW-Foto- und Video-Einsendewettbewerb bleibt für 2020 bestehen. Es können bis zum 30. September 2020 Bilder und Videos eingereicht werden. Dazu gelten die Regeln die unter Einsendewettbewerb 2020 zu finden sind. 

Einsende-Wettbewerb

Annahmeschluss 30.09.2020

Der Einsendewettbewerb richtet sich an Unterwasser-Fotografen/innen und – Filmer. Erstmals können sich die Teilnehmer in jeweils zwei Leistungsklassen sowohl in der UW-Fotografie, als auch in der UW-Videografie messen. Durch diese Trennung soll Nachwuchsfoto- und videografen/innen die Möglichkeit gegeben werden, sich mit den Erfahrenen oder mit Teilnehmern auf gleichem Niveau zu messen.

Menü