Deine Erlebniswelten

Mannigfaltige Möglichkeiten!

Tauchen ist mehr als nur ein Sport

Der Tauchsport bietet mit all seinen Facetten ungeahnte Möglichkeiten. Im Sporttauchen verstecken sich so viele sportliche Möglichkeiten. Du kannst an diversen Wettkämpfen teilnehmen oder dich im Leistungssport mit anderen messen. Du kannst daneben aber auch unglaublich viele fremde Welten erlben, die wir dir auf den nächsten Seiten ein vorstellen werden. Für jeden Geschmack, jede Leistungsmöglichkeit und auch für jede Alterstufe ist hier etwas dabei. Schau Dich um, was dir wohl am Besten liegt…

Faszinierende Natur

Tauchen ist eine faszinierende Natur-Sportart. Damit wir die Natur nicht schädigen, sollte am Anfang immer eine fundierte und sichere tauchsportliche Ausbildung stehen, sowie das Bewusstsein für ein umweltverträgliches Verhalten. Jeder Taucher sollte bei Gefahr einer nachhaltigen Schädigung von Natur oder kulturhistorischen Objekten unaufgefordert und selbstverständlich auf die Ausübung des Tauchens verzichten. HIer erfährst du alles was du zu diesem Thema wissen solltest.

Apnoetauchen / Freitauchen

Bei uns kannst du das Freitauchen lernen. Und das bereits ab 8 Jahren und für jede weitere Altersklasse, vom Beginner über den fortgeschrittenen Apnoetaucher bis hin zum Ausbilder. In heimischen Gewässern und in warmen, kristallklaren Meeren werden Apnoe-Spezialkurse und -Workshops angeboten. Die Kurse beinhalten alle theoretischen und praktischen Inhalte rund um das Apnoetauchen wie z.B. Atmungs-, Entspannungs-, Bewegungs- und Druckausgleichs-Techniken sowie Ernährungstipps. Mehr erfährst du hier…

Scientific Diving

Was kannst du dir unter “Scientific Diving” oder zu deutsch “wissenschaftlichem Tauchen” vorstellen? “Wissenschaft” allein umfasst eine ganze Reihe von Gebieten, und dabei soll nun auch noch getaucht werden? Ja, denn wissenschaftliches Arbeiten hört nicht an den Küsten und Ufern auf, sondern kann und soll darüber hinaus auch unter Wasser weitergehen.

Rebreather-Tauchen

Beim Rebreathertauchen wird deine Atemluft nicht als Blubberblasen aus dem Gerät ausgeatmet, sondern bleibt im Kreislauf und wird immer wieder frisch aufbereitet. Für Dich bedeutet das: Abtauchen in eine andere Welt, eins werden mit einer unbeschreiblichen Ruhe unter Wasser. Du musst es erleben, Teil der Unterwasserwelt zu sein, Tiere hautnah zu beobachten. Das ist ein Erlebnis der besonderen Art!

Tauchen mit Mischgas oder “Technisches Tauchen”

„Technisches Tauchen“ bedeutet Sporttauchen unter Einsatz von Mischgasen, um sicher größere Tauchtiefen und/oder eine optimierte Dekompression zu erreichen. Technisches Tauchen ermöglicht Dir Tauchgängen tiefer als 40 Meter. Je nach Ausbildungsstand können das bis 60 oder sogar 90 Meter sein. In diese Tiefen vorzustoßen erfordert nicht nur einen erhöhten Ausrüstungsaufwand sondern auch viel Training und eine fundierte und qualifizierte Ausbildung.

Dein Kind möchte tauchen gehen – und du brauchst mehr Informationen?

Tauchen ist eine ideale Kombination, um mit dem Sport etwas über den eigenen Körper, die Natur, aber auch technische Vorgänge zu lernen. Zuerst ist Tauchen eine besondere Form Kinder mit viel Spaß in Bewegung zu bringen. Das beginnt im Schwimmbad zu Hause oder vielleicht am warmen Strand im Urlaub.Grundvorraussetzung ist aber immer eine qualifizierte Tauchausbildung. Mehr dazu lesen…

Freunde treffen …national & international

Wenn Du Lust hast an einer unserer Freizeiten oder einem Jugendaustausch teilzunehmen, gewinnst du doppelt: Du triffst deine Freunde, und entwickelst dazu – durch das gemeinsame Erleben der sportlichen Aktivitäten – wichtige soziale und interkulturelle Kompetenzen. Du lernst andere Kulturen und neue Trainingsmethoden kennen und machst natürlich einmalige Erfahrungen, die zur Entwicklung deiner Persönlichkeit beitragen. Kompetenzen, die in einer globalen Welt von hoher Bedeutung sind.

Menü